50 Jahre EA Deutschland

„Die Entstehungsgeschichte macht nur einen Grundgedanken des Programms deutlich: die Weitergabe von Mensch zu Mensch, von Hand zu Hand. Wie ein roter Faden erreichen Informationen wie zufällig immer wieder weitere Personen…“, das schreibt Birgit im Juni 1996 zum 25. Geburtstag von EA, der in Hamburg mit dem ersten EA-Welttreffen gefeiert wurde. Daran hat sich wohl auch in den letzten 25 Jahren nichts geändert.

Weiterlesen

Liest du gern?

Ein wesentlicher Bestandteil bei Emotions Anonymous (EA) ist die tägliche Arbeit mit der EA-Literatur. Wir lesen gemeinsam während unserer Meetings oder für uns allein aus den EA-Texten und schöpfen daraus Kraft und Zuversicht. Hierzu gehören folgende Texte, die du auf der EA-Deutschland-Seite ansehen und als PDF-Datei herunterladen kannst:

Weiterlesen